AGB

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der


M.W. Reutter Porzellanfabrik GmbH
Rechbergstr.7
D 73770 Denkendorf
Tel: 0711 / 9349010
Fax: 0711 / 3460395

Stand 01/2016


Lieferungs- und Zahlungsbedingungen
Lieferung erfolgt ab Werk Denkendorf auf Rechnung und Gefahr des Empfängers.
Vom Käufer gewünschte Bruchversicherung beträgt 3 % des Warenwertes und geht zu dessen Lasten. Ohne
Bruchversicherung ist jede Bruchhaftung unsererseits ausgeschlossen.
Für eventuellen Bruchschaden haften ausschließlich die Frachtführer (Bahn, Post, Spedition).


Preise
verstehen sich ab Werk Denkendorf freibleibend. Es gelten jeweils die am Tage der Lieferung gültigen Preise und
maßgebenden Bedingungen.


Liefertermine
sind unverbindlich und werden unter Vorbehalt abgegeben.
Ereignisse höherer Gewalt, unvorhergesehene Störungen wie z.B. Wagenmangel, Stromsperren, Ausfall von
Rohstoffen usw. entbinden uns von unseren Verpflichtungen.


Versand
erfolgt billigst nach unserem Ermessen, falls nicht anders vorgeschrieben.


Zahlung
erfolgt je nach Vereinbarung.
Es gelten: 14 Tage nach Rechnungsdatum ./. 2 % Skonto vom Warenwert oder innerhalb 30 Tagen netto ohne Abzug.
Bei Überschreitung des Fälligkeitsdatums können Verzugszinsen, die 2 % über dem EZB-Diskont liegen, berechnet
werden.
Annahme von Wechseln bleibt besonderer Vereinbarung vorbehalten.


Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser uneingeschränktes Eigentum.
Im Falle des Weiterverkaufs gelten die Kaufpreisforderungen gegen die Dritterwerber ohne weiteres als an den
Lieferanten abgegeben.


Rücktritt vom Vertrag
Die unter Liefertermine genannten Ereignisse entbinden uns im Falle eines Eintretens vom Vertrag.
Zahlungsrückstand oder Nichteinhaltung der Zahlungsbedingungen berechtigen uns ebenfalls, vom Vertrag
zurückzutreten.


Beanstandungen
sind innerhalb 10 Tagen nach Wareneingang unter schriftlicher Einsendung des Lieferscheines anzumelden. Die
Verpackung stets gut durchsuchen.


Erfüllungsort
für beide Teile Denkendorf.


Gerichtsstand
für beide Teile Esslingen/Neckar.


Mindestauftragswert: € 250,–
ansonsten
Mindermengenzuschlag: € 20,–
Bei Neukunden erfolgt die Erstlieferung per Nachnahme oder Vorauskasse.